Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie

Praktisches Jahr

Interessierte MedizinstudentInnen können auch einen Teil ihres PJ-Wahlterzials „Orthopädie“ – nach Absprache und gemäß Einteilung der Klinik für Orthopädie am Klinikum rechts der Isar – in unserer Abteilung absolvieren. Im Rahmen des PJ-Terzials „Orthopädie“ soll in die jeweiligen Fachbereiche „Orthopädie“ (Klinikum rechts der Isar), „Sportorthopädie“ (Klinikum rechts der Isar) und „Kinderorthopädie“ (Klinikum Schwabing) rotiert werden. Die Gesamtorganisation wird von der Klinik für Orthopädie übernommen. Nichtsdestotrotz können sich interessierte MedizinstudentInnen auch direkt an unser Chefsekretariat postalisch oder per Email (sportortho@lrz.tum.de) mit einem Bewerbungs- und Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf wenden. Für MedzinstudentInnen anderer medizinischer Fakultäten aus dem In- und Ausland gelten die Regelungen der „PJ-Mobilität“ und müssen sowohl mit Ihren jeweiligen Universitäten als auch mit dem Medizinischen Dekanat der TUM abgestimmt werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.meditum.de .