Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie

Herzlich Willkommen in der

Abteilung für Sportorthopädie der TU München

Klinik

Ausstattung und Services

Die Abteilung für Sportorthopädie verfügt über eine Ambulanz im Klinikum rechts der Isar, 28 Betten auf zwei Stationen sowie zwei Operationseinheiten (Reinluft-OPs). Sowohl in der Klinik als auch im ambulanten Bereich gewährleistet eine moderne krankengymnastisch-physikalische Nachbehandlung eine rasche sportliche Rehabilitation.

Eine besondere Aufgabe der Abteilung und Poliklinik für Sportorthopädie ist die umfassende und langfristige Betreuung von Athleten. Dazu gehört unter anderem die orthopädisch-traumatologische Betreuung von Sportlern aus dem Leistungs- und Hochleistungsbereich.

Folgende Verbände und Einrichtungen nutzen den Betreuungsservice:

  • Deutscher Skiverband
  • Deutscher Basketballbund
  • Deutscher Leichtathletikverband
  • Untersuchungszentrum für Bundesleistungssportler (Dt. olympischer Sportbund)
  • FC Ingolstadt (2. Bundesliga Fußball)

Das Klinikum rechts der Isar der TU München verfügt als erstes bayerisches und als eines der wenigen deutschen Universitätsklinika seit April 2011 über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem. Als ein nach DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Klinikum muss es regelmäßig nachweisen, dass definierte und kontrollierte Behandlungs- und Unterstützungsprozesse vorliegen und die Prozessqualität und Patientenorientierung kontinuierlich weiter verbessert wird.